Faninitiative Mannheim

Willkommen auf der Homepage der Faninitiative Mannheim

Wer sind wir?

Die Fan-Initiative Mannheim wurde im Jahre 1992 als Zusammenschluss von damals 18 Fanclubs des MERC gegründet, heute sind bei uns über 35 Fanclubs organisiert und es werden ständig mehr.
Neben der gemeinsame Liebe zum Eishockey ist unser Ziel, diesen Sport einschl. des Nachwuchses in Mannheim nachhaltig zu unterstützen. Hierzu werden seit Jahren Fanclub-übergreifende Aktionen zusammen mit den Adlern und deren Fan-Organisationen durchgeführt. Dazu zählen insbesondere das jährliche Spiel „der leuchtenden Herzen“, dessen Erlös komplett an den karitativen Verein „Adler helfen Menschen“ fließt, sowie die Organisation der Patenverlosung vor dem Saisonbeginn.   Daneben beteiligen wir uns auch an anderen gemeinsamen Projekten der Fans und der Adler wie z.B. Mitgestaltung von Auswärtsfahrten, Bike-Tour „keine Gnade für die Wade“,  DKMS-Registrierungen und anderen karitativen Aktionen. Darüber hinaus gestalten wir die monatliche Ehrung des „Spieler des Monats“ auf dem Eis der SAP-Arena.

Gremien:

An der Spitze der Faninitiative Mannheim stehen 3 gewählte Vorstände. Sie vertreten die Faninitiative offiziell nach außen (Adler Mannheim, Presse, Fernsehen, etc.).

Daneben besteht ein ca. neunköpfiger Arbeitskreis, der mit dem Vorstand zusammen die Fanini-Sitzungen (s.u.) und alle damit in Zusammenhang stehenden Projekte und Aktivitäten vorbereitet.

Sollten Sie allgemeine Fragen, Anregungen oder Beschwerden haben, so adressieren Sie diese bitte an: info@fanini-mannheim.de

In Angelegenheiten unseres Internetauftritts betreffend, wenden Sie sich bitte an: webmaster@fanini-mannheim.de

Unsere Treffpunkte:

Während der Saison treffen sich die Vertreter der einzelnen Fanclubs  regelmäßig am dritten Donnerstag im Monat um 19:30 in der Gaststätte „Krautwickel“ (Mallaustraße 111, 68219 Mannheim) zur Sitzung (exakte Termine siehe auch unter der Rubrik „Veranstaltungen“).

Neben den Vertretern der Fanclubs, sind auch nicht organisierte Fans herzlich eingeladen; vielleicht wollen sie sich ja einem der vorhandenen Fanclubs anschließen.
Wir sind stets bemüht, Spieler, Trainer, Manager oder interessante Vertreter unseres Sports zu den Sitzungen einzuladen, um im Plenum über aktuelle Themen, Angelegenheiten oder Probleme zu diskutieren.
Außerdem werden natürlich die von den Gremien vorbereiteten Vorschläge und Vorhaben eingehend diskutiert und abgestimmt. Die Umsetzung dieser Beschlüsse erfolgt dann in Kooperation mit den angeschlossenen Fanclubs.